Hubtische fahrbar

Ergebnisse 1 – 12 von 39 werden angezeigt

Fahrbare Hubtische – flexibel Höhenunterschiede überwinden
Mobile Hebegeräte gehören heute einfach dazu, wenn es bei innerbetrieblichen Arbeitsprozessen um das Bewegen von Lasten und das Überwinden von Höhenunterschieden geht. Mit einem fahrbaren Hubtisch lassen sich schwere Güter problemlos anheben und absenken und dies auch bei ungünstigen Platzverhältnissen. Da sich diese speziellen Geräte mobil einsetzen lassen, ist eine optimale Einbindung in verschiedene Lager- und Transportprozesse möglich. Im Gegensatz zu stationären Hubtischen sind diese fahrbaren Geräte zwar kleiner und verfügen über eine geringe Tragfähigkeit, doch können sie dafür überall und frei positionierbar eingesetzt werden. Wer beispielsweise schwere Lasten oder Paletten mühelos transportieren und danach auf eine gewünschte Arbeitshöhe bringen möchte, entscheidet sich mit einem fahrbaren Hubtisch für einen praxistauglichen Alleskönner. Erhältlich sind diese mobilen Hubtische mit verschiedenen Bereifungen, die sogar das Arbeiten auf unebenen Böden ermöglichen.
Zur Wahl stehen Modelle, deren Hubvorgang per elektrohydraulischem Antrieb oder manuell erfolgt. Während bei fahrbaren Hubtischen mit einem Elektrohydraulik-Aggregat die Plattform und Lasten mit einem Knopfdruck auf die gewählte Höhe gebracht werden, wird dies bei einem manuellen Gerät mit Hilfe eines Fußpedals erledigt.

Die Basis für alle fahrbaren Hubtische bildet der Grundrahmen, ergänzt um folgende Komponenten:

• Einfache Schere, optional Mehrfach-Schere
• Steuerung
• Tischplatte
• Hub-Hydraulik
• Rollen inklusive Feststellbremsen

Eigenschaften eines fahrbaren Hubtisches aus den Punkt gebracht:

• flexible Einsatzmöglichkeiten
• Hubhöhen wählbar
• verschiedene Tragfähigkeiten wählbar
• Ausführungen mit unterschiedlichen Plattformen
• verschiedene Steuerungsoptionen beim Hub
• verschiedene Bereifungen
• Vereinfachung von Arbeitsbedingungen

Fahrbare Hubtische: für jeden Anspruch die passende Ausführung

Fahrbare Hubtische überwinden nicht nur Höhenunterschiede und dienen als robuste Arbeitsplatte, sondern erweisen sich auch beim Entpacken palettierter Güter und als wichtige Geräte innerhalb bestehender Arbeitsprozesse als hilfreich.

Grundsätzlich werden fahrbare Hubtische anhand der Tragfähigkeit, der Plattformgröße, der Hubhöhe und der Zahl der Scherenpaare differenziert.
Modelle mit einfacher Schere gehören zu den meist genutzten, die mit einer maximalen Traglast von 1500 kg wertvolle Dienste erweisen. Elektrische wie auch manuelle Varianten sind mit einem Scherenpaar und verschiedenen Bereifungen erhältlich. Fahrbare Hubtische, ausgestattet mit einer Mehrfach-Schere, erreichen eine größere Hubhöhe, wobei jedoch mit einer geringeren Tragfähigkeit gerechnet werden muss. Möchten Sie Waren und schwere Lasten nicht nur im Betrieb, sondern auch über unebenem Untergrund bewegen, sorgen Reifen mit grobem Profil bei einem geländegängigen Hubtisch für einwandfreie Mobilität und Sicherheit.
Elektrisch betriebene Hubtische bieten den Vorteil, lediglich einen Knopf zu bedienen, um die Plattform auf das erforderliche Niveau anzuheben. In der Regel muss das Gerät dann manuell weiter bewegt werden, Sonderformen ermöglichen es jedoch, dass der fahrbare Hubtisch komplett elektrisch betrieben wird, um beispielsweise mühelos eine schwere Last zu transportieren. Leistungsstarke Motoren und eine ausgefeilte Batterietechnik ermöglichen einen gleichmäßigen, zuverlässigen Betrieb für alle Anwendungen.

Sondermodelle mit Druckluft-Niveau-Ausgleich

Möchten Sie sich beim Arbeiten auf eine konstante Arbeitshöhe verlassen? Dann bietet ein fahrbarer Hubtisch mit Druckluft perfekte Voraussetzungen. Gewährleistet werden diese durch selbstnivellierende Funktionen, die dafür sorgen, dass sich die Plattform automatisch der benötigten Arbeitshöhe anpasst. Ist das Gewicht einmal justiert, arbeitet das Gerät zuverlässig, ohne dass zusätzlich Energie dafür benötigt wird. Sie profitieren von weniger Wartungseinsätzen und einem geringeren Verschleiß.
Zu den handlichen Allroundern, die einfach überall in der Produktion und der Logistik einen Anwendungsbereich finden gehören Handwinden-Minilifte. Mit einer Tragkraft von 100 kg eignet sich dieses Gerät für das Unterfahren von Schränken, Regalen und Paletten. Selbst auf engstem Raum ist dieser Minilift gut zu manövrieren und vereinfacht verschiedene Arbeitsprozesse. Ebenfalls als ergonomische Arbeitshilfe dient ein elektrischer Hubtisch inklusive Plattform aus strapazierfähigem PVC. Diese zeichnet sich durch eine lange Haltbarkeit und pflegeleichte Eigenschaften aus. Im Handumdrehen transportieren Sie damit rückenschonend Bücher, Akten und Kisten bis zu 150 kg Gesamttraglast. Der elektrische Hochhub schont Kräfte und arbeitet überaus leise. Unterfahren Sie mit diesem Gerät Regale und Spezialpaletten, ohne anzuecken. Wendigkeit auf engstem Raum und leichtlaufende Lenkrollen mit Feststellbremsen machen aus diesem Gerät einen unverzichtbaren Helfer.

Alltagstaugliche Multitalente für Werkstatt, Produktion und Lager

Zu den wahren Alleskönnern in kompakter Bauweise gehören manuell hebende Hubtischwagen. Bestücken Sie mühelos Regale oder Maschinen oder nutzen Sie die flexibel bewegliche Plattform für ergonomisches und effizientes Arbeiten an Werkstücken. Das Handling und die Wendigkeit werden durch einen Griffbügel und spezielle Rollen gewährleistet. Feststellbremsen an den Lenkrollen sorgen für Sicherheit und ein Griffbügel mit Durchschiebeschutz steht für Arbeitsschutz.
Fahrbare Hubtische mit Hubgabeln und abnehmbarer Plattform eignen sich perfekt für Einsätze im Handel, der Logistik und im Lager. Ausgestattet mit einer montierten Plattform passt er ideal zu den Ansprüchen, auf die es beim Kommissionieren loser Materialien und Waren ankommt. Ohne Plattform kann dieser Hubtisch mit Hilfe von Gabeln mühelos Paletten aufnehmen. Mit Hilfe eines Fußpedals werden Plattform oder Gabeln angehoben und beim Absenken wird eine feine Justierung mittels Drehknauf ermöglicht.
Zu den robusten Sonderformen gehören auch fahrbare Neige-Hubtische, die bis zu einem Winkel von 45° geneigt werden können. Dank dieser Funktion wird Ihnen nicht nur das Befüllen von Regalen oder Maschinen vereinfacht, sondern auch das Be- und Entladen. Eine variabel einstellbare Arbeitshöhe wirkt sich rückenschonend auf den Nutzer aus und eine robuste Fußpumpe schont Ihre Kräfte.